Firm

Yvonne Pieles

Yvonne Pieles

lic. iur., Advokatin, CAS MedLaw-UZH, CAS Finanz- und Rechnungswesen-FHNW

+41 58 881 00 30
pieles@burckhardtlaw.com
Steinentorstrasse 23, Postfach 258, CH-4010 Basel

Expertisen
  • Prozessführung / Schiedsgerichtsbarkeit
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Haftpflichtrecht
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch

Über Yvonne Pieles

Yvonne Pieles befasst sich vorwiegend mit der Prozessführung und der Streiterledigung. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen bei komplexen Handelsstreitigkeiten und im Bereich Wirtschaftsstrafrecht, Arzthaftpflicht, Vertrags-, Erb- und Arbeitsrechtsprozessen sowie bei der internationalen Rechtshilfe in Zivil- und Strafsachen.

Ihre besondere Schnittstellenkompetenz von Zivil- und Strafrecht (insbesondere im Bereich Sorgfaltspflichtverletzungen) erwarb sie in einer renommierten Wirtschaftskanzlei in Zürich und Basel als Mitglied des Prozessteams und Leiterin des Bereichs Wirtschaftsstrafrechts. Sie verfügt über langjährige Erfahrung bei der Beratung und Vertretung von Unternehmen und Privatpersonen in nationalen und grenzüberschreitenden Verfahren.

Sie ist Vorstandsmitglied der Advokatenkammer Basel und des gemeinnützigen Vereins familea. Daneben publiziert und referiert sie regelmässig zu rechtlichen Fragen in ihren Kernbereichen.

Ihr Studium absolvierte sie an den Universitäten Basel und Freiburg i.Br. (lic. iur. 2004). 2008 erhielt sie die Zulassung als Advokatin. Neben Secondments bei Peters & Peters Solicitors LLP und Mishcon de Reya LLP in London, absolvierte sie Nachdiplomstudien in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen (CAS Finanz- und Rechnungswesen 2015) und in Medizinalrecht (CAS MedLaw 2020).